/ mia Engiadina

Dem Ziel ein Stück näher

Der Ausbau des Glasfasernetzes gehört zum Kern der Aktivitäten von mia Engiadina. Seit 2017 wird der Ausbau in verschiedenen Gemeinden vorangetrieben. Heute profitieren bereits viele Gebäude im Unterengadin wie auch im Oberengadin vorn einem schnellen mia Engiadina Anschluss ans Glasfasernetz, beispielsweise das Gemeindehaus in Zuoz und das Lyceum Alpinum Zuoz, welches auch Partner von mia Engiadina ist. Im vergangenen Monat konnten die ersten Kunden im S-chanf aufgeschaltet werden. Unserem Ziel, das ganze Engadin mit einem schnellen Internetanschluss zu versorgen, sind wir nun erneut ein Stück nähergekommen: Letzte Woche bekam das Schulhaus in Bever seinen Anschluss. In Zukunft können die Schüler in Bever mit dem schnellen Internetzugang neue Formen und Möglichkeiten des Lernens und Arbeitens nutzen.

Dem Ziel ein Stück näher
Share this

Subscribe to mia Engiadina News