Mit einer überwältigenden Mehrheit von 88 Prozent hat die Gemeindeversammlung von La Punt Chamues-ch dem Baurechtsvertrag mit der InnHub La Punt AG zugestimmt. Damit hat die Gemeinde eine einmalige Chance zugunsten der ganzen Region ergriffen! miaEngiadina freut sich auf die nächsten Schritte und wird sich gemeinsam mit den Initianten dafür einsetzen, dass der überarbeitete Bebauungsplan im Herbst eine ebenso hohe Zustimmung erhält.

In den nächsten Wochen wird der Gemeindevorstand von La Punt Chamues-ch den Quartierplan anpassen und damit den Grundstein für die Realisierung des InnHubs legen. An einer zweiten Volksabstimmung im Herbst wird die Gemeinde schliesslich über eine Anpassung des Zonenplans abstimmen. Ohne grössere Verzögerungen bei rechtlichen Verfahren und mit einer Bauzeit von rund eineinhalb Jahren könnte der InnHub bereits Ende 2021 seine Türen öffnen.

«Die hohe Stimmbeteiligung und die sehr deutliche Annahme des Baurechts sind eine Freude und eine Verpflichtung zugleich.» – Jon Erni

Bevölkerung stellt sich klar hinter den InnHub

Eine Rekordzahl von 148 Stimmberechtigten kam am Freitagabend, 12. April 2019, in den Gemeindesaal von La Punt Chamues-ch. Nach einer lebhaften Diskussion, in der zahlreiche Bürgerinnen und Bürger die Bedeutung des Projekts für die Gemeinde und die Region betonten, stimmten 130 Wähler bzw. 88 % für das Baurecht auf zwei Gemeindeparzellen.

«Die hohe Stimmbeteiligung und die sehr deutliche Annahme des Baurechts sind eine Freude und eine Verpflichtung zugleich», sagte Jon Erni, Co-Initiant des InnHubs, nach der Gemeindeversammlung. «Der InnHub ist ein Projekt für La Punt und für die ganze Region. Er entsteht im Dialog zwischen den Initianten, der Gemeinde, der Bevölkerung und den künftigen Nutzern. Dieser Dialog wird nun fortgesetzt – die Interessen der Einheimischen werden weiterhin eine wichtige Rolle spielen.»

Wir bleiben dran!

Selbstverständlich werden wir laufend über den Fortschritt des Projekts berichten. Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um nichts zu verpassen und freuen Sie sich auf eine spannende Lektüre.  Jetzt Newsletter abonnieren!

*Visualisierung: Foster + Partners


Medienschau

Initianten wollen Planungssicherheit

Engadiner Post: Vertrauensbekundung für InnHub-Initianten

Eine ganz klare Entscheidung

Südostschweiz: Der InnHub La Punt überwindet eine erste Hürde

Tageskommentar von Fadrina Hofmann

Südostschweiz: Nur wer wagt, gewinnt

Bericht des Architektur-Verlags

Hochparterre: Ja zu Fosters InnHub in La Punt

Interview mit Gemeindepräsident Jakob Stieger

SRF: InnHub nimmt weitere Hürde

Novitads dal Radio Rumantsch

RTR: InnHub – dretg da construcziun è concedì

Das Projekt kann weiter vorangetrieben werden

Südostschweiz: La Punter wollen den InnHub

Bericht der Gemeindeversammlung

Engadiner Post: Baurecht für InnHub ist gewährt