/ mia Engiadina

Umfrage zum Immobilienmarkt im Engadin

Die sieben Master-Studenten der Universität St. Gallen Marco Kühne, Tobias Küng, Konstantin Leidenberger, Naomi Grosjean, Tizian Fischer, Silvan Gehmann und Michael Hess besuchen den Kurs «Grundlagen Business Innovation» bei Prof. Antonia Albani. Im Rahmen einer Projektarbeit untersuchen diese sieben Studenten den Immobilienmarkt im Engadin. Dazu möchten sie die bestehenden und potentiellen Kundinnen und Kunden anhand einer online Umfrage befragen, was ihre Bedürfnisse an eine Unterkunft im Engadin sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Besitzer oder Mieter von Ferienhäuser, Zweitwohnungen oder feste Wohnsitze handelt. Ziel der Arbeit ist es, ein Verständnis aufzubauen, was sich bestehende und potentielle Immobilienbesitzer im Engadin wünschen.
Mia Engiadina möchte ihre Community aus diesem Grund herzlich bitten, die Studenten bei ihrer Projektarbeit zu unterstützen und sich fünf bis zehn Minuten für die online Umfrage Zeit zunehmen.

Den Link zur Umfrage finden Sie hier

Umfrage zum Immobilienmarkt im Engadin
Share this

Subscribe to mia Engiadina News